Wo sind wir

Miami Playa ist ein kleiner, reizvoller Ferienort im südlichen Teil der Costa Dorada. Er liegt, in der Nähe von Reus, Tarragonna, dem Ebro Delta und dem Touristenzentrum Salou/Cambrils.

Aufgrund der kilometerlangen feinen Sandstrände wird er besonders von Familien mit Kindern geschätzt

          .Platzhalter-Bild

Für ruhesuchende sind acht wunderschöne, malerische Buchten vorhanden, die auch in der Hauptsaison genügend Platz bieten.

Miami Playa bietet eine komplette Infrastruktur mit internationaler Küche und allen notwendigen Geschäften und Einrichtungen. Das angenehme Klima während des ganzen Jahres mit 300 Sonnentagen und einer Durchschnittstemperatur von 18 Grad Celsius tragen dazu bei, dass es der ideale Ort zur Ausübung von Wassersportarten ist.

Ein umfangreiches Sportangebot wie Tennis, Golf Club Bonmont, einer der schönstgelegenen Golfplätze in Spanien, Reiten, alle Wassersportarten von Surfen über Segeln bis hin zum Tauchen ist gegeben.

Naturliebhaber finden im Hinterland von Miami Playa eine schöne Berglandschaft (bis zu 1500 m Höhe) mit typischen Dörfern und prachtvollen Panorama entlang des Ebros, der sich mit vielen Flusswindungen seinen Weg durch die Berge bahnt. Er mündet weiter südlich in das "Ebro-Delta". Auf gut gekennzeichneten Wegen erstreckt sich ein ganzes Netz von Wanderrouten, auf denen man wirklich noch NATUR PUR erlebt.